Drachenfels und Löwenburg

Schloß Drachenburg auf dem Drachenfels in Königswinter

Das Schloß Drachenburg auf dem Drachenfels im Siebengebirge in Königswinter.

Die Nebelungenhalle am Drachenfels

Die Nibelungenhalle befindet sich unterhalb vom Schloß Drachenburg. In ihr lebt ein 13 Meter langer Drache...

Weg zur Drachenfels-Burgruine

Der Weg hinauf zur Ruine der Burg Drachenfels.

Ausblick von Burgruine Drachenfels

An der Ruine der Burg Drachenfels hat man einen wunderbaren Ausblick auf den Rhein und Königswinter.

Mauerreste der Burgruine Drachenfels in Königswinter im Siebengebirge

Die Mauerreste der Burg Drachenfels sind weitläufig zu sehen.

Burgruine Drachenfels im Siebengebirge

Die Burg Drachenfels war einst eine Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert.

Blick auf Schloß Drachenburg aus der Ferne

Blick auf das Schloß Drachenburg von einem Wanderweg zur Ruine Löwenburg.

Blick auf Burgruine Drachenfels von Löwenburg im Siebengebirge

Die Ruine der Burg Drachenfels ist selbst von der Löwenburg aus noch zu sehen.

Ruine Löwenburg im Siebengebirge

Die Ruine Löwenburg befindet sich auf dem gleichnamigen Berg und ist nur fußläufig erreichbar.

Ruine Löwenburg

Die Ruine der Löwenburg ist frei zugänglich und befindet sich unter Denkmalschutz.