Auf dem Eifelsteig nach Monschau

Schmale Pfade des Eifelsteiges

Der Eifelsteig führt über schmale Wege den Hang hinauf und nutzt auch Wurzeln als natürliche Treppe.

Ausblick über das Monschauer Land

Der Aufstieg wird mit einem Ausblick über das Monschauer Land belohnt.

Perlenbach Talsperre bei Monschau

Trotz der künstlichen Anlegung wirkt die Perlenbach-Talsperre an vielen Stellen wie ein natürlicher See.

Eifelsteig Wanderweg

An manchen Stellen sind die Pfade des Eifelsteigs nur Dank ausreichender Wegmarkierungen zu erkennen.

Blick über Monschau vom Haller aus

Ausblick über Monschau zur Monschauer Burg. Rechts im Bild das "Rote Haus" der Familie Scheibler.

Typisches Fachwerkhaus in Monschau

Blick auf eines der zahlreichen und charakteristischen Fachwerkhäuser in Monschau.

Haus Troistorff in Monschau

Das Haus Troistorff wurde im 18. Jahrhundert vom gleichnamigen Tuchfabrikanten erbaut.

Menschenleere Gassen in Monschau

Sonst sind die Gassen im Touristenort Monschau immer gut gefüllt. Mitte April zeigten sie sich menschenleer.

Monschauer Burg aus dem 13. Jhdt

Als „castrum in Munjoje“ existiert die Monschauer Burg schon seit Anfang des 13. Jahrhunderts.